Claude Monets Seerosen-Serien. Genese der Abstraktion by Doreen Fräßdorf

By Doreen Fräßdorf

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Kunst - Malerei, word: 1,0, Philipps-Universität Marburg (Kunstgeschichtliches Institut), Veranstaltung: Proseminar: Claude Monet, 22 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Claude Monet wird in der Malerei als eine Schlüsselfigur im Übergang zur Abstraktion betrachtet und darüber hinaus aufgrund der spezifischen Erscheinungsweise seiner Bilder in einen unmittelbaren Zusammenhang mit dem Abstrakten Expressionismus der 50er Jahre gebracht.
In meiner Arbeit möchte ich auf die Entwicklungen und Veränderungen der Seerosenbilder im Laufe der Jahre eingehen. Monet verbrachte die gesamte zweite Hälfte seines Lebens in Giverny, wo sich sein Seerosenteich und die japanische Brücke, welche über diesen Teich führte, befanden. Er beschäftigte sich viele Jahre lang allein mit diesem Motiv. So entstanden in Giverny etwa three hundred Gemälde, auf denen als Motiv Monets Garten zu sehen ist.
Aufgrund des Umfangs an Bildern, auf denen die japanische Brücke oder der Seerosenteich dargestellt sind, werde ich mich alleine auf die Gemälde beziehen und info aus Monets Biografie oder zeitgeschichtliche Aspekte vernachlässigen. Es geht mir im Wesentlichen um die Beleuchtung der Genese der Abstraktion in den Gemälden der Seerosen-Serie.
Aufgrund dessen, dass Claude Monet die Angewohnheit besaß, über Jahrzehnte hinweg immer wieder ein und dasselbe zu malen, lassen sich die Bilder intestine untereinander vergleichen und durchaus mit seinem Augenleiden in Verbindung bringen, used to be ich im vorletzten Teil meiner Arbeit näher beleuchten werde.

Show description

Read or Download Claude Monets Seerosen-Serien. Genese der Abstraktion (German Edition) PDF

Similar painting books

Rogier van der Weyden: „Junge Frau mit Flügelhaube“ in der Berliner Gemäldegalerie - Portrait bei Rogier van der Weyden und dem Meister von Flemalle (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Kunst - Malerei, notice: 1,7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Kunstgeschichte), Veranstaltung: Rogier van der Weyden. Innovation im Spannungsfeld zwischen Werkstattbetrieb und Künstlerpersönlichkeit , Sprache: Deutsch, summary: Die Hälfte aller erhaltenen Werke Rogiers sind entweder Porträts oder geistliche Szenen, die eines oder mehrere Porträts enthalten.

Paint Lab: 52 Exercises inspired by Artists, Materials, Time, Place, and Method (Lab Series)

Paint Lab is jam-packed with detailed and experimental innovations and ideas in portray. This hands-on booklet is equipped into fifty two devices, which can, yet need not be explored on a weekly foundation. The labs should be labored on in any order, that you should turn round to benefit a brand new mixed-media method or be encouraged by means of a selected portray topic or program.

Erio Carnevali. Una pittura di polvere (Italian Edition)

"Carnevali con questi suoi esperimenti indaga il mistero delle coincidenze non alla ingenua ricerca di formule che consentano di tradurre un linguaggio in un altro, ma consistent with il gusto di attingere al terreno fertile delle correspondances cantato da Baudelaire". (Paolo Portoghesi)Tre scritti sulla pittura di Carnevali, sul misterioso viaggio nell'invisibile dell'artista.

Il libro del disegno: Nozioni di base per rappresentare l’architettura con la matita, con la penna, con il colore, con il computer (Italian Edition)

Sono molto numerosi i manuali che hanno trattato gli argomenti di prima informazione sul disegno di architettura. Ma,come è noto“repetita iuvant”; e, in line with lo studente, specialmente in questa epoca caratterizzata dal dominio dell’informatica, è fondamentale conoscere le regole necessarie in keeping with disegnare correttamente con l. a. propria mano, in line with poterle poi applicare nella rappresentazione digitale.

Extra info for Claude Monets Seerosen-Serien. Genese der Abstraktion (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.77 of 5 – based on 47 votes

About the Author

admin